Abgeschlossene Studien

Strahlenklinik

Direktor:
Prof. Dr. med. Rainer Fietkau

In der nachfolgenden Ansicht, möchten wir Ihnen einmal demonstrieren, an welchen multizentrischen Studien wir teilgenommen haben, oder welche (multizentrische) Studien wir selbst initiiert haben.
In der Spalte 'Initiator' sind auch diese Studien gekennzeichnet, die explizit von der Strahlenklinik initiiert und koordiniert werden.
Sollten Sie Fragen zu den abgeschlossenen Studien haben, dann kontaktieren Sie bitte unser Studiensekretariat.

Ernährung während der Tumortherapie

KurztitelInitiator der StudieStatusEudraCT-Nr. oder ClinicalTrials Nr.Titel
SupportanexterngeschlossenkeineThe effect of a new specific enteral formula compared to a standard formula on the tolerability of a combined radio- and chemotherapy in cancer patients
PCSU-001-CFSexterngeschlossenkeineSafety, tolerance and efficacy of a pre-cachexia supplement in lung cancer patients. A randomised, double-blind and controlled pilot study

Nach oben

Hirntumoren

KurztitelInitiator der StudieStatusEudraCT-Nr. oder ClinicalTrials Nr.Titel
TopotecanStrahlenklinikgeschlossenkeineRandomisierte Phase-II/III-Studie: Simultane Radiochemotherapie mit Topotecan versus alleinige Radiotherapie bei Patienten mit Glioblastoma multiforme
ACT-IVexterngeschlossen2011-006068-32An International, Randomized, Double-Blind, Controlled Study of Rindopepimut/ GM - CSF with Adjuvant Temozolomide in Patients with Newly Diagnosed, Surgically Resected, EGFRvIII-positive Glioblastome ( The " ACT IV" Study)
Glariusexterngeschlossen2009-010390-21A randomized, open-label, multi-center Phase II trial of bevacizumab and radiotherapy followed by bevacizumab and irinotecan vs. temozolomide and radiotherapy followed by temozolomide monotherapy in patients with newly diagnosed glioblastoma and a non-methylated MGMT-promoter (GLARIUS)
NOA-04externgeschlossenkeineRandomisierte Phase-III-Studie der sequentiellen Radiochemotherapie oligoastrozytärer Tumoren des WHO-Grads III mit PCV oder Temozolomid
NOA-08externgeschlossenkeineTemozolomid (one week on/one week off) versus Strahlentherapie in der Primärtherapie anaplastischer Astrozytome und Glioblastome bei älteren Patienten: eine randomisierte Phase-III Studie (Methνsalem)
Cilengitideexterngeschlossen2004-004849-18Cilengitide (EMD 121974) and temozolomide with concomitant radiation therapy, followed by cilengitide and temozolomide maintenance therapy in subjects with newly diagnosed glioblastoma – a multicenter, open-label, uncontrolled Phase I/IIa study EudraCT:2004-004849-18
Enzastaurinexterngeschlossen2007-000281-21Protocol H6Q-MC-S039: Enzastaurin (LY317615) before and concomitant with radiation therapy, followed by Enzastaurin maintenance therapy in patients with newly diagnosed glioblastoma without methylation of the promoter gene of MGMT enzyme – a multicenter, open-label, uncontrolled phase II study EudraCT: 2007-000281-21

Nach oben

Kopf-Hals-Tumoren

KurztitelInitiator der StudieStatusEudraCT-Nr. oder ClinicalTrials Nr.Titel
PacCis-RCTStrahlenklinikgeschlossen2005-003484-23Randomisierte Phase III-Studie zur Radiochemotherapie lokal weit fortgeschrittener Kopf-Hals-Tumoren der Stadien III und IVA-B
Pemetrexedexterngeschlossen2006-003158-12A randomized phase 3 study of Pemetrexed in combination with Cisplatin versus Cisplatin monotherapy in patients with recurrent or metasatic head and neck cancer (H3E-MC-JMHR(a))
HARTexterngeschlossenkeineHyperfraktioniert akzelerierte Strahlentherapie (HART) mit Mitomycin C / 5-Fluorouracil versus Cisplatin / 5-Flourouracil bei lokal fortgeschrittenen Kopf-Hals-Tumoren
ADJUHNOexterngeschlossenkeineAdjuvante simultane Radiochemotherapie versus adjuvante Radiotheapie bei operablen Plattenepithelkarzinomen der Kopf-Hals-Region in den UICC-Stadien III und IV a + b (ohne M1) mit hohem Rezidivrisiko. Eine prospektive multizentrische Phase-III-Studie
Clonidineexterngeschlossen2009-014870-16Eine multizentrische, randomisierte, doppelblinde, placebokontrollierte Phase II Studie zur Wirksamkeit und Sicherheit von Clonidine Lauriad 50µ und 100µ als mucoadhäsive Buccaltabletten (MBT), die einmal täglich eingesetzt werden, im Vergleich mit einem Placebo bei der Prävertion und Behandlung von radiochemotherapieinduzierter oraler Mukositis bei Patienten mit Kopf-Hals-Tumoren
CeFCIDexterngeschlossen2008-006923-30Randomized phase II-study: Cetuximab, fluorouracil and cisplatin alone or with docetaxel in recurrent and/or metastatic head and neck cancer
Mucositis SBG-2-03externgeschlossen2008-002340-42A randomized, double-blind, placebo-controlled, parallel group phase III clinical study to assess the efficacy and safety of soluble beta-1,3/1,6-glucan (SBG) on oral mucositis in head and neck cancer patients undergoing radiation therapy with or without chemotherapy

Nach oben

Mamma-Karzinom (Brustkrebs)

KurztitelInitiator der StudieStatusEudraCT-Nr. oder ClinicalTrials Nr.Titel
APBI-IIStrahlenklinikgeschlossenkeinePhase II Studie: Alleinige PDR/HDR-interstitielle Brachytherapie bei pT1/2pN0-Mammakarzinom nach brusterhaltender Operation
APBI-IIIStrahlenklinikgeschlossenkeinePhase III Multicenter Trial: Interstitial brachytherapie alone versus external beam radiation therapy after breast conserving surgery for low-risk invasive carcinoma and low-risk duct carcinoma in situ (DCIS) of the female breast
APBI-IVStrahlenklinikgeschlossenkeinePhase II Studie: Alleinige PDR/HDR-interstitielle Brachytherapie bei pT1/2pN0-Mammakarzinom nach brusterhaltender Operation
Young BoostexterngeschlossenkeineRadiation dose intersity study in breast cancer in young women: a randomized phase III trial of additional dose to the tumor bed.

NSCLC (Lungenkrebs)

KurztitelInitiator der StudieStatusEudraCT-Nr. oder ClinicalTrials Nr.Titel
AVAILABLEexterngeschlossenkeineAvastin beim Lungenkarzinom - AVAILABLE, ML 21217. Nicht-interventionelle Beobachtungsstudie mit Avastin in der zugelassenen Kombination mit platinhaltiger Chemotherapie
Proclaimexterngeschlossen2008-001170-32Phase III-Studie mit Pemetrexed, Cisplatin und Radiotherapie mit anschließender Konsolidierung mit Pemetrexed vs. Etoposid, Cisplatin und Radiotherapie mit anschließender Konsolidierung mit eingeschränkter Auswahlmöglichkeit bei Patienten mit lokal fortgeschrittenem, nicht resezierbarem nicht-kleinzelligem, nicht-squamösem Lungenkarzinom (NSCLC) im Stadium III.
GILTexterngeschlossen2004-005135-26Oral vinorelbine and cisplatin with concomitant radiotherapy followed by either consolidation therapy with oral vinorelbine and cisplatin plus best supportive care or best supportive care alone in stage III non small cell lung cancer (NSCLC): a randomized phase III study

Nach oben

Pankreas-Karzinom

KurztitelInitiator der StudieStatusEudraCT-Nr. oder ClinicalTrials Nr.Titel
ARCStrahlenklinikgeschlossen2006-001766-17Phase-I-Studie für Patienten mit lokal fortgeschrittenem Pankreaskarzinom: ARC - Akt-Inhibition mit Nelfinavir und Radiochemotherapie mit Gemcitabine und Cisplatin
Erlanger PankreasstudieStrahlenklinikgeschlossenkeineNeoadjuvante Radiochemotherapie beim lokal sicher oder wahrscheinlich resektablen Pankreaskopfkarzinom ohne Fernmetastasen (Erlanger Pankreasstudie)
KÜPTACexterngeschlossenkeineBedeutung kutaner Reaktionen für das Gesamtüberleben bei Patienten mit metastasiertem Pankreaskarzinom, die eine Therapie mit Tarceva/Gemcitabin erhalten

Nach oben

Prostata-Karzinom

KurztitelInitiator der StudieStatusEudraCT-Nr. oder ClinicalTrials Nr.Titel
HistoScanningStrahlenklinikgeschlossenkeineHistoScanning basierte Dose-painting-Image-guided interstitielle PDR-Brachytherapie beim Prostatakarzinom - Phase II-Studie
ECOPROStrahlenklinikgeschlossenkeineUntersuchung sozioökonomischer Gesichtspunkt bei Patienten mit Prostatakarzinom während und nach primärer Strahlentherapie

Nach oben

Rektum-Karzinom (Darmkrebs)

KurztitelInitiator der StudieStatusEudraCT-Nr. oder ClinicalTrials Nr.Titel
XELOX-RTStrahlenklinikgeschlossenkeineMultizentrische Phase-II-Studie zur neoadjuvanten Radiochemotherapie Radiochemotherapie und adjuvanten Chemotherapie mit Capecitabin und Oxaliplatin beim lokal fortgeschrittenen Rektumkarzinom
CETCAPOXStrahlenklinikgeschlossen2004-002803-34Multizentrische Studie Phase I/II: Präoperative Radiochemotherapie mit Capecitabin plus Oxaliplatin und Cetuximab beim lokal fortgeschrittenen Rektumkarzinom im UICC-Stadium II/III
CAO/ARO/AIO-04Strahlenklinikgeschlossen2006-002385-20 NCT00349076Prospektiv randomisierte, multizentrische Studie der Phase III: Präoperative Radiochemotherapie und adjuvante Chemotherapie mit 5-Fluorouracil plus Oxaliplatin im Vergleich zu einer präoperativen Radiochemotherapie und adjuvanten Chemotherapie mit 5-Fluorouracil beim lokal fortgeschrittenen Rektumkarzinom im UICC-Stadium II und III

Nach oben

Zervix-Karzinom

KurztitelInitiator der StudieStatusEudraCT-Nr. oder ClinicalTrials Nr.Titel
Hyperthermie Zervix RHTexterngeschlossenkeineAn international multicenter phase III study of chemoradiotherapy vs. chemoradiotherapy plus hypertheramia for locally advanced cervical cancer.

Nach oben