Oberflächenhyperthermie

Strahlenklinik

Direktor:
Prof. Dr. med. Rainer Fietkau

Bei der lokalen Oberflächen-hyperthermie (LHT)

... werden oberflächlich gelegene Tumoren mit von außen aufgesetzten, Mikrowellen abstrahlenden Antennen behandelt. Typische Indikationen sind:, nicht resektable Brustwandrezidive nach Brustentfernung wegen eines wiederkehrenden Mammakarzinoms, oberflächlich gelegene Weichteiltumoren (Sarkome) und andere primär nicht operable oder neoadjuvant behandelte Tumoren, oder auch In-transit-Metastasen und Rezidive eines Malignen Melanoms. Eine Hyperthermiebehandlung ist keine komplementärmedizinische oder sanfte Alternative zu etablierten onkologischen Therapien (Operation, verschiedene Strahlentherapiearten und Chemotherapie), sondern deren Ergänzung im Rahmen multimodaler Behandlungskonzepte. Für eine alleinige Anwendung gibt es derzeit keine wissenschaftliche Grundlage.

Die Effektivität der Kombination von Radiotherapie und LHT wurde bei lokal fortgeschrittenen Mammakarzinomen und inoperablen Thoraxwandrezidiven nach Mastektomie im Rahmen von Phase III-Studien gesichert. Auch für das maligne Melanom liegen Studienergebnisse von Phase III-Studien vor, die einen Vorteil für die Kombination von Bestrahlung und LHT im Vergleich zur alleinigen Bestrahlung gezeigt haben.

Die im Tumor angestrebte Zieltemperatur beträgt in der Regel 40-43°C. Üblicherweise dauert eine LHT-Fraktion etwa 70 Minuten. Die Anwendung erfolgt 1-2x pro Woche. Während einer typischen 6-7-wöchigen Strahlenbehandlung können so bis zu 10 Hyperthermiebehandlungen appliziert werden.

 
Verantwortlicher Oberarzt
Prof. Dr. med. Oliver Ott
Kontakt
Prof. Dr. med. Oliver Ott
Telefon: 09131 85-32976
Fax: 09131 85-35969
E-Mail: oliver.ott@uk-erlangen.de
Visitenkarte
Anschrift

Strahlenklinik
Abteilung für Hyperthermie
Universitätsstr. 27
91054 Erlangen

Tel.: 09131 85-32976
Fax: 09131 85-39335

Kontakt Stationen

Station 1, Tel.: 09131 85-34090

Station 2, Tel.: 09131 85-34093

 

 

 
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
 
 
 
Bitte tragen Sie Ihren Namen und gültige E-Mail-Adresse(n) ein!
X zum Schließen

Zusammenfassung