Studiensekretariat

Strahlenklinik

Direktor:
Prof. Dr. med. Rainer Fietkau

Das Studiensekretariat der Strahlenklinik

koordiniert und begleitet alle klinischen Studien der Strahlenklinik. Das Studiensekretariat befindet sich im Erdgeschoss der Strahlenklinik im Zimmer 0.036 (Studienkoordination) und 0.045 (Studienassistenz).

Insgesamt sind 11 Mitarbeiterinnen in unserem Studiensekretariat tätig.

Die Tätigkeiten reichen von der Planung von Studien über die Antragstellung zur Finanzierung und zur Meldung bei Ethikkommissionen, Bundes- und Landesbehörden bis hin zur praktischen Umsetzung der Studien im klinischen Alltag und schließlich zur Auswertung und Publikation.

Besonders wichtig ist uns die enge Begleitung der Patienten durch die Studientherapie und die direkte Erhebung der Daten. Die enge Zusammenarbeit mit dem strahlenbiologischen Labor ermöglicht uns zudem zukunftsweisende translationale Forschungsuntersuchungen in klinischen Studien.

Bei Interesse an der Teilnahme an einer Studie kontaktieren Sie uns bitte. Wir werden Sie dann gerne individuell beraten.  

Studien in der Radioonkologie

untersuchen neue Entwicklungen in der Planung und Durchführung der Strahlentherapie. Genaue Planung und Geräte mit neuester Technologie können den Tumor besser erfassen und das Normalgewebe schonen. Da sehr viele Behandlungen heute multidisziplinär durchgeführt werden, ist es wichtig, das Zusammenwirken der einzelnen Therapiebausteine zu untersuchen und neue Therapien zu entwickeln und auf deren Wirksamkeit zu prüfen. Im Zusammenspiel von externer Strahlentherapie, lokaler Brachytherapie, Hyperthermie, Chemotherapie und Operation soll die wirksamste und verträglichste Tumortherapie untersucht werden. Zudem werden wissenschaftliche Begleituntersuchungen von Blut und Gewebe in Studien durchgeführt, um so auch die Forschung einer individualisierten Tumortherapie voranzutreiben.

Die Strahlenklinik entwickelt selbst Studien

oft in Zusammenarbeit mit der Deutschen Krebshilfe e. V. und nimmt auch an Studien anderer Forschungszentren und der Industrie teil. Betreut werden Studien der Phasen I bis IV bei verschiedenen Tumoren.

Einbindung in die Tumorzentren

Unsere Klinik ist zudem fest in verschiedene Tumorzentren des CCC Erlangen EMN eingebunden. Mit Hilfe des CCC Erlangen EMN werden Patienten und Patientinnen durch ein Netzwerk von Spezialisten zahlreicher Fachrichtungen optimal versorgt. Zudem werden klinische Studien innerhalb der einzelnen Tumorzentren druchgeführt und initiiert. Weitere Informationen finden Sie direkt auf den Seiten des CCC Erlangen EMN.

Alle Studien der Strahlenklinik

 
Leitung
Sandra Rutzner M. Sc.
Position: Leitung des Studiensekretariats
Telefon: 09131 85-33968
DECT: 09131 85-44195
Fax: 09131 85-33996
E-Mail: sandra.rutzner@uk-erlangen.de
Visitenkarte
Ärztliche Leitung
PD Dr. med. Markus Hecht
Position: Oberarzt, Ärztliche Leitung des Studiensekretariats, Leitung AG Translationale Immunonkologie
Telefon: 09131 85-33405
Fax: 09131 85-39335
E-Mail: markus.hecht@uk-erlangen.de
Visitenkarte
Mitarbeiter
Judith Bürner (in Elternzeit)
Position: Studienkoordinatorin und PTA Onkologie DGOP
Visitenkarte
Dr. rer. nat. Anett Kallies
Position: Studienkoordinatorin
Visitenkarte
Anette Kergaßner
Position: Study Nurse
Visitenkarte
Aline Kerscher
Position: Med. Fachangestellte/Gesundheits- und Kinderkrankenpflegerin
Visitenkarte
Anke Kühnlein
Position: Teamassistentin
Visitenkarte
Jutta Rohde
Position: Study Nurse
Visitenkarte
Annette Weinzierl
Position: Study Nurse
Visitenkarte
Kontakt

Strahlenklinik
Studiensekretariat
Universitätsstr. 27
91054 Erlangen

Telefon: 09131 85-33968
Fax: 09131 85-33996

E-Mail: st-studiensekretariatatuk-erlangen.de

CONKO-007 Dokumentation

Hier geht es zur CONKO-007 Dokumentation

Hier geht es zum CONKO-007 Webshop
(Zur Bestellung von Blutentnahme- und Versandmaterial)